Suchmaschinen Marketing
Agentur Dortmund

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wie geht Suchmaschinen Marketing?

SEM oder Suchmaschinen Marketing gliedert sich klassischer Weise in zwei Bereiche: zum einen in die Optimierung der eigenen Website-Inhalte für ausgewählte Suchbegriffe und zum anderen in die Planung und Gestaltung von bezahlten Suchmaschinen-Inhalten.

Beim ersten Modell sprechen wir von SEO (kurz für Search Engine Optimization) und beim zweiten von SEA (kurz für Search Engine Advertising). Beiden Modellen liegt die Idee zugrunde, die eigenen Webinhalte über die Ergebnisseiten von Suchmaschinen für interessierte Nutzer sichtbar zu machen und diese damit für das eigene Angebot zu gewinnen. Die hierbei wichtigsten Suchmaschinen sind Google und mit einigen Abstrichen Bing.

Welche Begriffe, Experten sprechen hier von Keywords, dabei relevant und damit für den Erfolg entscheidend sind, bestimmt in erster Linie der Nutzer der Suchmaschine. An seinen Suchanfragen im Kontext zum eigenen Angebot müssen sich die Bemühungen beim Suchmaschinen Marketing orientieren, wenn sie nicht ungesehen verpuffen sollen. Die Verfolgung von Keywords, die von Nutzern nicht nachgefragt werden, schaffen über eine Suchmaschine keine Sichtbarkeit.

Jetzt Kontakt aufnehmen

SEO oder SEA? Was ist besser?

Soll ich lieber die eigenen Webinhalte für die Anfragen der Suchmaschinen Nutzer optimieren oder schalte ich besser direkt passende Anzeigen bei Google und Bing? Diese Frage lässt sich nicht eindeutig beantworten. Beide Ansätze bieten Vor- und Nachteile und auch eine Kombination beider Varianten kann ein sinnvoller strategischer Ansatz für das eigene Suchmaschinen Marketing sein.

Grundsätzlich gilt: Wer Nutzer über Suchmaschinen für seine Webinhalte gewinnen will, sollte immer bemüht sein, die Inhalte auf ausgewählte Keywords hin zu optimieren und das Gesamtangebot sinnvoll zu strukturieren. Gleichzeitig sollte er eine hohe Qualität in der Darstellung sowie im technischen Aufbau der Website gewährleisten. SEO ist also immer ein Thema, selbst wenn sich der Erfolg in der Sichtbarkeit durch Ergebnisse auf der ersten Seite bei Google & Co. nur sehr schwer und längerfristig herstellen lässt. Denn auch bei einer SEA Kampagne hat die Relevanz der Zielseite für den Suchbegriff unmittelbaren Einfluss auf die Platzierung, die Häufigkeit der Ausspielung sowie den Preis (CPC = Kosten pro Klick).

SEA kann überall dort ein guter Ansatz sein, wo recht generische Begriffe in Verbindung mit einer großen Anzahl von Mitbewerbern den Erfolg einer guten Platzierung allein über die Optimierung der Inhalte (SEO) nahezu ausschließen. Diese „gekaufte Sichtbarkeit“ ist nicht selten mit nennenswerten Kosten verbunden, stellt mitunter aber auch die einzige Möglichkeit da, in einem solchen Umfeld mit dem eigenen Angebot punkten zu können. Google & Co. bieten hier gute Instrumente, den Aufwand und Nutzen tagesaktuell über Analysen im Blick zu behalten.

Wie auch immer der Suchmaschinen Marketing Ansatz am Ende aussehen soll: Sowohl für SEO als auch für SEA und denkbare Kombinationen, ist eine solide strategische Planung und die Festlegung realistischer und kontrollierbarer Ziele entscheidend für den späteren Erfolg sowie die optimale Nutzung des Mediabudgets. Der hierfür notwendige zeitliche Aufwand sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Die 10 sichtbarsten SEO-Agenturen in Deutschland

Nachstehendes Ranking folgt diesem Horizont-Beitrag von 2020 und basiert auf der Sichtbarkeit:

  1. SEO-Küche Internet Marketing
  2. Seokratie
  3. morefire
  4. SUMAX(R) SEO Agentur
  5. luna-park
  6. diva-e Advertising
  7. Suchhelden
  8. Online Solutions Group
  9. ALMARON
  10. SEMTRIX

Wenn Sie einen Partner suchen, der Sie im Bereich Suchmaschinen Marketing strategisch berät und bei der Auswahl der geeigneten Agentur unterstützt, wende Dich mit Deinem Vorhaben gerne an die ORÖ.

Wie viel kostet Suchmaschinen Marketing?

Die Durchführung von SEO Maßnahmen ist grundlegend erst einmal kostenlos. Sie ist allerdings mit fortlaufenden Aufwänden für die Planung, Durchführung und Analyse der Maßnahmen verbunden. Abhängig vom vorhandenen Know-how können diese Aufwände entweder selbst erbracht oder an einen Dienstleister ausgelagert werden.

Beim Thema SEA fallen Kosten im Zuge der aktiven Anzeigenschaltung an. Bezahlt wird hier heute nach Kosten per Klick (CPC), was bedeutet, dass für jeden Klick auf den Verweislink (URL) einer Anzeige (in der Regel die Zieladresse oder so genannte Landingpage für eine Kampagne) ein zu zahlender Betrag fällig wird. Die Höhe dieses Betrags richtet sich nach dem Wettbewerb für dieses Keyword sowie nach den Relevanz von Anzeige und Landingpage aus Sicht des Suchmaschinen Anbieters. Etwas anders verhält es sich beim Thema Display-Werbung, bei dem die Möglichkeit besteht, innerhalb eines Partnernetzes von Content-Anbietern Anzeigen außerhalb von Google zu schalten. Da es hierbei aber um Suchmaschinen Marketing außerhalb konkreter Nutzeranfragen und die Ausspielung über Suchergebnis-Seiten (SERPS) handelt, gehen wir auf dieses Thema an dieser Stelle nicht näher ein.

Wer steht im Suchmaschinen Ranking oben?

Über diese Frage schweigen sich Google, Bing und Co. weitgehend aus. Stattdessen geben sie Tipps und Anregungen, was für das Suchmaschinen Marketing hilfreich sein könnte, um am Ende den angestrebten Platz auf der ersten Seite der Suchergebnisse zu erlangen. Klar ist, dass der Kriterienkatalog wohl mehrere hundert Teilaspekte umfasst und in regelmäßigen Abständen immer wieder Änderungen erfährt.

Für die Suchmaschinen-Anbieter zählt insbesondere der Faktor Relevanz. Nutzer sollen nicht in die Irre geführt werden und möglichst immer die im Zusammenhang mit ihrer Anfragen besten Suchergebnisse angezeigt bekommen. Neben den Keywords und dem Website-Content selbst, werden dafür auch vertrauensbildende Aspekte zur Beurteilung herangezogen. Das betrifft gestalterische und technische Aspekte, das Alter der Domain-Registrierung und vor allem auch die URL-Verweise von Drittanbietern auf das Angebot, die so genannten Backlinks. Menge und Qualität der auf das eigene Angebot verweisenden Quellen bestimmen hier den Wert für das eigene Angebot.

 

Bist Du an weiteren Informationen interessiert?
Hast Du eine spezielle Frage?
Suchst Du Suchmaschinen Marketing in Dortmund?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Was können wir für Dich tun?

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.
X